AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
In den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind die Grundlagen jedes Vertrages mit xTRA-HOSTING, Wyder Andreas, Längmattweg 2, 2545 Selzach. Zur Vereinfachung nachfolgend "Anbieter" genannt. Allfällige Abweichungen dieser AGB sind schriftlich zu vereinbaren.

Nicht erlaubte Inhalte
Gesetzlich illegale, pornographische oder rassistische Inhalte sind strikte verboten. Die Server dürfen des weiteren nicht als Massendownload-Server gebraucht werden (MP3, etc.)

Emailadressen
Die zur Verfügung gestellten Emailadressen dürfen nur mit Einwilligung des Anbieters an unbekannte Dritte weiterverkauft oder weitergegeben werden. Massenmails (SPAM, etc.) sind nicht erlaubt.
Sämtliche eingehenden und ausgehenden Emails werden nach SPAM sowie Viren gescannt. Dies gibt jedoch keine Garantie dafür, dass keine SPAM- sowie virenverseuchte Mails empfangen werden.

Rechtliche Verantwortung

Der Anbieter kann nicht für die Inhalte der Domains der Kunden verantwortlich gemacht werden.

Einrichtungsdauer der Accounts
Der Anbieter installiert die Accounts normalerweise innerhalb von 24 - 48 Stunden nach Eingang der Bestellung. Die maximale Zeitspanne bis zur Einrichtung beträgt 5 Arbeitstage.

Rechnungsstellung
Der Anbieter sendet die Rechnung per Email.

Zahlungskonditionen
Wo nichts anderes erwähnt ist, sind die Abogebühren jeweils für ein Jahr im Voraus zu entrichten.

Zahlungsrückstand
Beim Überschreiten des Zahlungstermines (Webhosting) wird die erste Mahnung verschickt. Die erste Mahnung beinhaltet zudem eine Mahngebühr von Fr 10.--. Bleibt auch diese erfolglos, wird der Account gesperrt und die Abogebühren auf dem rechtlichen Wege weiter eingefordert. Sobald der geschuldete Betrag (inkl. Umtriebskosten) bei uns eingetroffen ist, wird die Website wieder aktiviert. Für die entstandenen Umtriebe für die Deaktivierung und einer Wiederaktivierung der Website berechnen wir Fr 100.--. Zudem wird erneut eine Mahngebühr von Fr 25.-- erhoben (1. + 2. Mahngebühr).

Kündigung
Die Kündigung muss spätestens 1 Monat vor dem Ablauf der bezahlten Zeitspanne beim Anbieter eintreffen. Bei vorzeitiger Kündigung (während den Hostingperioden) wird der Restbetrag nicht zurückerstattet. Allfällige Gutschriften aus einem Produktewechsel werden der nächsten Periode gutgeschrieben, Belastungen hingegen eingefordert.

5 Monate Gratis Testzeit
Jedem Hosting Kunden der ein ABO "xsmall,xmedium,xlarge" bestellt, stehen 5 Monate Testzeit zur Verfügung. Wird diese Testzeit nicht einen Monat schriftlich im Voraus gekündigt verlängert sich das Abo um ein weiteres Jahr.

Datensicherheit
Trotz der regelmässigen Datensicherung können Daten verloren gehen. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Haftung für Datenverluste.

Persönliche Daten
Der Kunde ist selbst verantwortlich dafür dass die persönlichen Daten bei uns aktualisiert werden. z.B Email - oder Adress Wechsel.

Serververfügbarkeit
Trotz modernster Technik kann es zu Serverausfällen kommen. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für allfällige Folgen solcher Ausfälle. Preisreduktionen werden lediglich in Ausnahmefällen gewährt.

Gerichtsstand und Erfüllungsort
Auf die Rechtsbeziehung mit dem Anbieter ist schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand und Erfüllungsort für sämtliche Leistungen ist Selzach.

Bei allfälligen Beanstandungen wird zuerst eine einvernehmliche Lösung angestrebt.


Selzach im Dezember 2007


Über Uns

Xtra-Hosting.ch,
Ihre Firma für Webhosting, Webdesign und vieles mehr.
Eine Ansprechperson für ihre Anliegen.
mehr lesen...

Unsere Kunden meinen...

Robert Jordan

www.vital-und-erfolgreich.ch

Besonders an xtra-hosting gefällt mir, dass ich auch als nicht so versierter Computer- und Internetbenutzer mit dem Angebot gut zurechtkomme. Die Bedienung ist Intuitiv, dazu hat es eine beachtliche Menge an Tools. Genügend Speicherplatz und eine rasche und kompetente Hilfe runden das Angebot gut ab. Ich bin sehr zufrieden.